Carulla gegen Plastik-Tüten

Carulla gegen Plastik-Tüten

Beitragvon Refajo » 23 Apr 2014, 18:47

Endlich mal eine lobenswerte Initiative gegen die Umweltbelastung durch Plastiktüten: Heute beim Einkauf in der Supermarktkette Carulla wurde ich darauf hingewiesen, dass es nun jedesmal Bonuspunkte gibt, wenn man eine eigene Tasche mitbringt und somit Plastiktüten spart. (Nachteil: Man muss registriert sein, um diese Bonuspunkte zu bekommen.)

Der Discounter D1 berechnet seit jeher jede Tüte mit 50 Pesos (ca. 2 Eurocent) und dort bringt die überwiegende Mehrheit der Kunden eigene Taschen mit. Ich halte das für einen psychologischen Trick, denn die 2 Cent hat jeder – aber es funktioniert, die Leute wollen nicht für Wegwerftüten bezahlen.
Benutzeravatar
Refajo
Moderator
 
Beiträge: 1474
Bilder: 73
Registriert: 20 Mär 2012, 21:53
Wohnort: Bogotá

Zurück zu Dienste & Geschäfte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron