Kapitalertragssteuer in Kolumbien

Themen ohne Bezug auf Kolumbien

Kapitalertragssteuer in Kolumbien

Beitragvon buenavida » 13 Okt 2020, 02:03

Hallo
Ist es richtig dass die Kapitalertragssteuer in Kolumbien nur 10 Prozent beträgt ?
Beschäftigt sich vielleicht zufällig ein Forumsmitglied mit Trading oder Investment ?, Aktien, Rohstoffe, Devisen...?
buenavida
 
Beiträge: 2
Registriert: 13 Okt 2020, 01:43

Re: Kapitalertragssteuer in Kolumbien

Beitragvon Gado » 15 Okt 2020, 04:47

Aus eigener Erfahrung kann ich nichts über die Höhe der Kapitalertragsteuer (impuesto sobre las ganancias de capital) sagen. Den Veröffentlichungen entnehme ich, dass es auf die jeweilige Fallgestaltung ankommt.

So wird die Kapitalertragsteuer mit 10%, die Quellensteuer aber mit bis zu 33 % angegeben.

https://www.ortevo.de/insight/ueberblick-kolumbien/ Kapitel „Steuerrecht und Steuerarten“

Für No Residentes wird ein Steuersatz von 32 % genannt.

https://www.icex.es/icex/es/Navegacion- ... 49619.html Kapitel “Impuestos“
Benutzeravatar
Gado
 
Beiträge: 800
Registriert: 08 Dez 2012, 03:47

Re: Kapitalertragssteuer in Kolumbien

Beitragvon buenavida » 15 Okt 2020, 14:48

Danke !
Ich denke da müsste man wohl einen Steuerberater oder sonstige in Trading involvierten Leute fragen...
Sollte ich zu verläßlichen Informationen kommen werden Sie hier hereingestellt.
buenavida
 
Beiträge: 2
Registriert: 13 Okt 2020, 01:43


Zurück zu OHNE BEZUG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron